Lebenskrisen überwinden

Ich habe einen interessanten Artikel zum Thema Lebensberatung / Lebenskrisen gefunden. In Zeit-online war das hier über Sinn und Nutzen psychologischer Beratung zu lesen. … und dass die rechtzeitige Beratung in Lebenskrisen durchaus das Burnout oder die ernsthafte psychische Erkrankung verhindern kann.

Aus meinem Praxis-Alltag kann ich das im Artikel Gesagte bestätigen. Ein Lebensberater hilft meist „nur“ dabei, Situationen oder Personen, um die es geht, aus einer anderen Perspektive zu sehen, Gefühle zu entwirren. Da ich hierbei im Einvernehmen mit meinen Klienten auch die hypnotische Trance nutze, kommen wir an sehr versteckte Zusammenhänge. Es geht immer auch darum, Beziehungen zu klären. Wenn dann im Inneren wieder Klarheit herrscht, kann man seinen Lebensweg mit guter Energie weiter gehen. Somit hat die Lebenskrise ihren Sinn erfüllt.

 

Autor: Monika

Ausbildung in technischer Fachrichtung, langjährige Tätigkeit im Bereich Betriebswirtschaft; zuletzt Projektmanagement; verheiratet, 2 erwachsene Töchter; 3 Enkelkinder; Hypnose- und systemische Ausbildung seit 2006 am Institut für Klinische Hypnose in Zug/Schweiz; Hypnose-Praxis seit Sept.2007; angewandte Verfahren und Methoden: u.a. Timeline-Arbeit, Systemaufstellungen im Einzelsetting; Arbeitsschwerpunkte: Einzel-Sitzungen; 3-tägiges hypno-systemisches Intensiv-Einzel-Coaching; themenspezifisches Hypnose-Coaching z.B. bei Phobien, Stressabbau; lösungsorientiertes Arbeiten bei persönlichen Problemen (Paarbeziehung, Familie, Beruf); http://www.monika-niebisch.de

Kommentare sind deaktiviert.

Monika Niebisch, Hypnose - Familienstellen - Beratung - Coaching, 06886 Lutherstadt Wittenberg