Hypnose und Gehirnwäsche

Haben Sie auch Angst, dass Sie in der Hypnose etwas preisgeben, was Sie nicht wollen. Oder sogar, dass ihnen etwas „eingepflanzt“ wird, was nicht Ihrer innersten Einstellung entspricht?

Ich kann Sie beruhigen. Das geschieht nicht. Hypnose bedeutet nämlich äusserste Aufmerksamkeit.  Aber hier können Sie es noch einmal nachlesen. Ein äusserst spannender Artikel zum Thema Hypnose und Gehirnwäsche.

Autor: Monika

Ausbildung in technischer Fachrichtung, langjährige Tätigkeit im Bereich Betriebswirtschaft; zuletzt Projektmanagement; verheiratet, 2 erwachsene Töchter; 3 Enkelkinder; Hypnose- und systemische Ausbildung seit 2006 am Institut für Klinische Hypnose in Zug/Schweiz; Hypnose-Praxis seit Sept.2007; angewandte Verfahren und Methoden: u.a. Timeline-Arbeit, Systemaufstellungen im Einzelsetting; Arbeitsschwerpunkte: Einzel-Sitzungen; 3-tägiges hypno-systemisches Intensiv-Einzel-Coaching; themenspezifisches Hypnose-Coaching z.B. bei Phobien, Stressabbau; lösungsorientiertes Arbeiten bei persönlichen Problemen (Paarbeziehung, Familie, Beruf); http://www.monika-niebisch.de

Kommentare sind deaktiviert.

Monika Niebisch, Hypnose - Familienstellen - Beratung - Coaching, 06886 Lutherstadt Wittenberg