Lebensfreude

Manchmal gehe ich morgens schon sehr zeitig in unseren Garten. Ich atme dann ganz bewusst die frische, klare Morgenluft und nehme die Ruhe wahr, die um diese Zeit meist noch da ist.

Heute morgen kam ein ganz besonderes Empfinden dazu. Als ich in den Garten kam, leuchteten die herbstlich gefärbten Bäume besonders intensiv. Es war schon hell, aber die Sonne war noch nicht zu sehen. Mir schien, als würden die große Eiche, die Blutbuche, die Sträucher und der Kirschbaum das Licht erzeugen. Mit ihren in den schönsten Herbstfarben leuchtenden Blättern verbreiteten sie ein ganz eigenartiges Licht.

Solche Momente und Bilder sind es wert, dass man sie ganz bewusst wahrnimmt und genießt. – Danke für dieses kleine Stück mehr an Lebensfreude.

Autor: Monika

Ausbildung in technischer Fachrichtung, langjährige Tätigkeit im Bereich Betriebswirtschaft; zuletzt Projektmanagement; verheiratet, 2 erwachsene Töchter; 3 Enkelkinder; Hypnose- und systemische Ausbildung seit 2006 am Institut für Klinische Hypnose in Zug/Schweiz; Hypnose-Praxis seit Sept.2007; angewandte Verfahren und Methoden: u.a. Timeline-Arbeit, Systemaufstellungen im Einzelsetting; Arbeitsschwerpunkte: Einzel-Sitzungen; 3-tägiges hypno-systemisches Intensiv-Einzel-Coaching; themenspezifisches Hypnose-Coaching z.B. bei Phobien, Stressabbau; lösungsorientiertes Arbeiten bei persönlichen Problemen (Paarbeziehung, Familie, Beruf); http://www.monika-niebisch.de

Kommentare sind deaktiviert.

Monika Niebisch, Hypnose - Familienstellen - Beratung - Coaching, 06886 Lutherstadt Wittenberg