Geld-Blockaden

Geld-Blockaden bearbeiten ist ein spannendes Feld. Beginnen Sie doch einmal, über Ihr Verhältnis zum Geld nachzudenken. Und zwar nicht in der alltäglichen Form, sondern in einer entspannten Situation, allein, mit geschlossenen Augen vielleicht.

Träumen Sie einmal Ihre Geld-Träume. Und nun beobachten Sie, was Ihnen so scheinbar nebenbei noch durch den Kopf geht. Tauchen da etwa (Glaubens-)Sätze auf, die Sie schon bei Ihren Eltern oder Großeltern gehört haben? Achten Sie auch drauf, wer da so alles erscheint. In welche Richtung wollen Ihre Gedanken immer wieder abdriften?

Das alles sind keine zufälligen Erscheinungen und Launen Ihrer Gedankenwelt. Es sind Informationen aus dem Unterbewusstsein. Beim Träumen gehen Sie nämlich in eine leichte Trance, also einen hypnotischen Zustand. In der gezielt herbei geführten Hypnose sind die Informationen des Unterbewusstseins natürlich noch intensiver, detaillierter.

Und mittels aufdeckender Hypnose-Verfahren kann der Coach oder Therapeut Sie an die Ursache der Geld-Blockaden führen. Und was besonders wichtig ist – Ihnen helfen, diese dann auch aufzulösen.

Autor: Monika

Ausbildung in technischer Fachrichtung, langjährige Tätigkeit im Bereich Betriebswirtschaft; zuletzt Projektmanagement; verheiratet, 2 erwachsene Töchter; 3 Enkelkinder; Hypnose- und systemische Ausbildung seit 2006 am Institut für Klinische Hypnose in Zug/Schweiz; Hypnose-Praxis seit Sept.2007; angewandte Verfahren und Methoden: u.a. Timeline-Arbeit, Systemaufstellungen im Einzelsetting; Arbeitsschwerpunkte: Einzel-Sitzungen; 3-tägiges hypno-systemisches Intensiv-Einzel-Coaching; themenspezifisches Hypnose-Coaching z.B. bei Phobien, Stressabbau; lösungsorientiertes Arbeiten bei persönlichen Problemen (Paarbeziehung, Familie, Beruf); http://www.monika-niebisch.de

Kommentare sind deaktiviert.

Monika Niebisch, Hypnose - Familienstellen - Beratung - Coaching, 06886 Lutherstadt Wittenberg