Lassen Sie Ihr Unterbewusstsein antworten!

Ich habe heute noch einen wichtigen Aufstellungs-Tipp für Sie:

Fällt es Ihnen manchmal schwer, sich zwischen mehreren Varianten zu entscheiden? Das kann bei beruflichen Entscheidungen, Freizeitplanung oder auch bei Gesundheits- und Wohlfühl-Themen sein. Versuchen Sie es auch hier einmal mit der Aufstellung.

Schreiben Sie die Varianten auf Blätter, je Blatt nur eine natürlich. Mischen Sie die Blätter und legen Sie diese dann verkehrt herum auf den Boden. Und dann stellen Sie sich für jeweils 1-2 Minuten auf jedes,  mit deutlichen Pausen dazwischen. Achten Sie auf alle Ihre Gefühle. Wo schauen Sie hin? Was geht Ihnen durch den Kopf?

Spüren Sie, wie Sie dabei in sich hinein ‚horchen‘ und ‚gehen‘. Das ist übrigens schon wieder eine Trance, also ein hypnotischer Zustand. Auch Selbst-Hypnose ist gar nicht schwer zu erlernen. Dazu werde ich in einem späteren Blog-Artikel noch etwas mehr schreiben.

Autor: Monika

Ausbildung in technischer Fachrichtung, langjährige Tätigkeit im Bereich Betriebswirtschaft; zuletzt Projektmanagement; verheiratet, 2 erwachsene Töchter; 3 Enkelkinder; Hypnose- und systemische Ausbildung seit 2006 am Institut für Klinische Hypnose in Zug/Schweiz; div. Weiterbildungen; Hypnose-Praxis seit Sept.2007; angewandte Verfahren und Methoden: u.a. Timeline-Arbeit, Systemaufstellungen im Einzelsetting; Arbeitsschwerpunkte: Einzel-Sitzungen; 3-tägiges hypno-systemisches Intensiv-Einzel-Coaching; themenspezifisches Hypnose-Coaching z.B. bei Phobien, Stressabbau; Beratung und Coaching richten sich stets an einem Selbsterkenntnisprozess aus, der mit Bewusstwerdung einhergeht und somit zur Lösung von persönlichen Problemen (Paarbeziehung, Familie, Beruf) führt; http://www.monika-niebisch.de

Kommentare sind deaktiviert.

Monika Niebisch, Hypnose - Familienstellen - Beratung - Coaching, 06886 Lutherstadt Wittenberg